Startseite | Aktuelles | Kontakt | Spenden | Mitgliedervorteile | Seitenübersicht | Leichte Sprache
www.awo-roth-schwabach.de › Aktuelles
12.12.2019

Gelungener Generationenwechsel

Tonja Kern neue Vorsitzende der AWO Spalt

In diesem Jahr hat die hiesige Arbeiterwohlfahrt mit dem hundertsten Jubiläum des Bundesverbandes sowie des 40. Bestehensjahres des Kreisverbandes Mittelfranken-Süd gleich doppelten Grund zum Feiern. Der AWO Ortsverein Spalt nimmt das zum Anlass, wieder vermehrt mit Aktivitäten in Erscheinung treten zu wollen. Im Rahmen einer Mitgliederversammlung wurde die 38-jährige Tonja Kern zur Nachfolgerin von Rosa Orzen als Ortsvereinsvorsitzende gewählt. Der Kreisvorsitzende Hartmut Hetzelein würdigte das langjährige Engagement Orzens, die seit nun mehr 25 Jahren Mitglied der AWO ist und zudem seit 2006 an der Spitze der Spalter AWO-Freunde stand. In ihrer Vorstellung skizzierte Kern ihre Pläne für die weitere Entwicklung des Ortsvereins. So solle dieser innerhalb des Stadtlebens wieder „sichtbarer“ werden. Hierzu möchte sie sich verstärkt auch mit anderen AWO-Gliederungen vernetzen. Als Beisitzer stehen ihr zukünftig Rosa Orzen sowie Helga Bitterwolf zur Seite. Im Rahmen der JHV wurde zudem Irmgard Miehling für 25 Jahre AWO-Zugehörigkeit geehrt.