Startseite | Aktuelles | Kontakt | Spenden | Mitgliedervorteile | Seitenübersicht | Leichte Sprache
www.awo-roth-schwabach.de › Aktuelles
10.11.2017

Azubi-Tag im Kreisverband

106 Auszubildende lernen in unseren Einrichtungen

Das dritte Jahr in Folge konnte der AWO Kreisverband Mittelfranken-Süd die einst vom Kreisvorsitzenden Hartmut Hetzelein als „ehrgeiziges Ziel“ ausgegebene Marke von hundert Auszubildenden durchbrechen. So erlernen derzeit 106 Menschen in den verschiedenen Einrichtungen sowie der Geschäftsstelle einen Beruf. Die Ausbildungsrichtungen sind dabei bunt gemischt. Bilden die 58 Lehrlinge der Altenpflege sowie die 14 angehenden Heilerziehungspfleger die „Löwenanteile“, finden sich bei den Ausbildungsberufen aber auch „Exoten“ für einen gemeinnützigen Wohlfahrtsverband wie ein IT-Kaufmann, jeweils zwei Köche bzw. Beiköche sowie ein Elektriker. Mit seinem kontinuierlich hohen Engagement im Bereich der Personalentwicklung wirkt der Wohlfahrtsverband aktiv dem im sozialen Bereich drohenden Fachkräftemangel entgegen. Dazu trägt auch der jährliche einrichtungsübergreifende Azubi-Tag bei, zu dem  jüngst alle Lehrlinge eingeladen waren. In verschiedenen Workshops, unter anderem zur interkulturellen Kommunikation, gab es für den Nachwuchs die Möglichkeit, dem Kreisvorstand und der Geschäftsführung mitzuteilen, wo im Bereich der Ausbildung der Schuh drückt.