Startseite | Aktuelles | Kontakt | Spenden | Mitgliedervorteile | Seitenübersicht | Leichte Sprache
www.awo-roth-schwabach.de › Senioren und pflegebedürftige Menschen › Pflegeheime › Wendelstein › Ehrenamt im AWO-Pflegeheim Wendelstein › 24.07.2013 Grillfeier für's Ehrenamt

Ehrenamt im AWO-Pflegeheim Wendelstein

Fröhliche Grillfeier

In den unterschiedlichsten Bereichen und auf vielfältigste Weise sind sie ehrenamtlich im AWO-Pflegeheim Wendelstein tätig. Zum Nutzen und oft zur Freude der Bewohnerinnen und Bewohner. Und als Unterstützung für die Mitarbeitenden. In allen Bereichen helfen sie tatkräftig mit.

Sie bereichern das Heimleben. Sie bilden Brücken zu den umliegenden Gemeinden und ermöglichen das „Dabeisein" und teilhaben am größeren und kleineren Weltgeschehen. Es macht ihnen Freude anderen Menschen Freude zu schenken.

Manche von Ihnen kommen oft – nahezu täglich - und ihr Beitrag ist unermesslich groß. Manches wird durch sie überhaupt erst möglich. Viele helfen regelmäßig, unterstützen Ausflüge und Gruppenaktivitäten, wie beispielsweise die Strick-Kreise, oder begleiten die Bewohnerinnen und Bewohner zu den Gottesdiensten im Haus. Andere verschönern Feste mit musikalischen Genüssen und künstlerischen Aufführungen, spendieren köstliche Kuchen Büfetts, besuchen die Menschen und leisten ihnen Gesellschaft.

Sie alle schenken Zeit und Lebensfreude – also etwas sehr besonderes und kostbares.

Am 24. Juli 2013 dankten die Heimbeiratsvorsitzende Erna Beifuß und Heimleiterin Beate Schwarzmann den Ehrenamtlichen und Gästen im Rahmen einer Fröhlichen Grillfeier im schattigen Garten des AWO-Pflegeheimes für ihren Einsatz. Frau Akbas sorgte mit ihrem Küchenteam für das leibliche Wohl, Herr Brendel brutzelte am Grill, Herr Lahm umrahmte den Nachmittag (ehrenamtlich) mit gemütlicher Musik.

Der vielstimmige Heimchor dankte den Ehrenamtlichen mit ein paar Liedern. Auf vielfachen Wunsch gab es als Zugabe das schon legendäre "Ich will keine Schokolade" mit der Solisten Wohnbereichsleiterin Christiane Tober.

Bilder zum Vergößern bitte anklicken