Startseite | Aktuelles | Kontakt | Spenden | Mitgliedervorteile | Seitenübersicht | Leichte Sprache
www.awo-roth-schwabach.de › Senioren und pflegebedürftige Menschen › Pflegeheime › Wendelstein › Ehrenamt im AWO-Pflegeheim Wendelstein › 17.04.2015 Dank dem Ehrenamt

DANK an Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer

Im AWO Pflegeheim Wendelstein bieten wir für 100 Bewohnerinnen und Bewohner ein Zuhause. Neben unseren Fachkräften, Helfern und Auszubildenden unterstützen uns viele Ehrenamtliche auf vielfältige Weise. Einzelne und unterschiedliche Gruppen bereichern das Leben im Haus und machen unsere Veranstaltungen zu einem Highlight.

Für diese tatkräftige Hilfe möchten wir DANKE sagen. Dazu haben wir am 17. April 2015 unsere Helferinnen und Helfer zu einem Frühjahresbuffet eingeladen.

Heimleitung Beate Schwarzmann begrüßte die zahlreichen Gäste und dankte ihnen für ihre große Hilfe, die immer wieder Augen zum Leuchten bringt und Trost in manch schweren Zeiten bietet.

Das Ehrenamt ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gesellschaft. Dies bekräftigte unser Kreisvorsitzender des AWO Kreisverbandes Roth-Schwabach e.V. Hartmut Hetzelein mit den Worten Joachim Gaucks "Ohne engagierte Menschen wie Sie, die diesen Blick für den anderen haben, diese Tatkraft, ohne diese Menschen würde unser Land kulturell veröden".

Im Namen der Mitarbeiter bedankte sich auch unser Gesamtbetriebsratsvorsitzender Jürgen Feicht für die vielen Stunden wertvoller Arbeit.

Landrat Herbert Eckstein und Bürgermeister Werner Langhans nahmen an unserem Frühlingsbüfett zu Ehren unserer Ehrenamtlichen teil und bekräftigten diese in ihrem Engagement.

Denn neben der gelebten Nächstenliebe kann man dabei auch viel Erfahrung, Kraft und Freude für sich persönlich gewinnen. Wir freuen uns über jede helfende Hand.

Exemplarisch wurde Sophie Löhlein für ihre herausragende ehrenamtliche Unterstützung seit 22 Jahren gedankt.

Bei netten Gesprächen ließen sich alle die Köstlichkeiten unserer auseigenen Küche schmecken.

Bilder zum vergrößern bitte anklicken!