Startseite | Aktuelles | Kontakt | Spenden | Mitgliedervorteile | Seitenübersicht
www.awo-roth-schwabach.de › Senioren und pflegebedürftige Menschen › Pflegeheime › Wassertrüdingen › Unser Haus

Unser Haus

Das Versorgungskonzept im AWO-Pflegeheim Wassertrüdingen basiert auf dem integrativen Ansatz. Dieser Ansatz sieht vor, dass die Bewohner nicht nach ihren Erkrankungen oder Behinderungen in homogenen Gruppen zusammenwohnen, sondern bunt gemischt auf allen Stationen verteilt wohnen und gemeinsam betreut werden. 

Das integrative Versorgungskonzept hat zum Ziel, eine normale Lebensgemeinschaft abzubilden, bei der jeder seine Stärken und Schwächen in die Gemeinschaft einbringt. 

Dieser integrative Ansatz fördert die soziale Interaktion zwischen den Starken und den Schwachen in einer Gruppe. Der demente, aber körperlich nicht behinderte Bewohner ist in der Lage, dem körperlich behinderten Mitbewohner Hilfestellungen zu geben. Der nicht demente, aber körperlich behinderte Bewohner leistet für die dementen Mitbewohner Hilfestellungen im kognitiven Bereich und hilft ihnen bei der Orientierung im Alltag.