Startseite | Aktuelles | Kontakt | Spenden | Mitgliedervorteile | Seitenübersicht | Leichte Sprache
www.awo-roth-schwabach.de › Senioren und pflegebedürftige Menschen › Pflegeheime › Roßtal › Unser Haus › Die Ausstattung

Die Ausstattung

Unser Haus verfügt über 115 Betten, die sich auf zwei offene Stationen (82 Plätze) und eine Station mit beschützendem Charakter (33 Plätze) verteilen. Neben 10 Einzelzimmern sind 55 Doppelzimmer vorhanden. Jedes Bewohnerzimmer ist mit einer Grundausstattung eingerichtet und verfügt über eine eigene Nasszelle, einen Fernseh- und einen Telefonanschluss sowie ein Funknotrufsystem. Auf Wunsch können Bewohner Ihre Zimmer selbst dekorieren und eigene Möbel in ihrem Zimmer aufstellen, wobei die räumlichen Bedingungen natürliche Grenzen setzen.

Jede Station ist nach einem festgelegten Farbkonzept gestaltet, verfügt über ein Stationsbad mit einer behindertengerechten Badewanne, eine Stationsküche und mehrere Gemeinschaftsräume, die multifunktional genutzt werden.

Im Erdgeschoss befindet sich ein großer Speisesaal für die Bewohnerinnen, Bewohner und Besucher. Hier finden auch die zahlreichen internen und öffentlichen Veranstaltungen statt. Die Therapeuten der Beschäftigungstherapie nutzen den Speisesaal ebenfalls regelmäßig für Angebote der Gruppentherapie.

Im Rahmen einer Nutzungsänderung wurde der ehemalige Raucherraum 2005 neu eingerichtet und als Gemeinschafts- und Therapieraum umgestaltet. Im Rahmen einer Erweiterung des therapeutischen Angebotes werden in diesem Raum z. B. Malkurse und Kochgruppen angeboten. Von Montag bis einschließlich Donnerstag trifft sich die Gruppe der Tagesbetreuung in diesem Raum.

Eine „Reha-Ecke“ mit Fahrradergometer, Moto-med und Sprossenwand wurde für die interne Rehabilitationsarbeit mit den Bewohnern eingerichtet.

Im Eingangsbereich des Pflegeheims befindet sich ein Friseurstudio, das den Bewohnerinnen und Bewohnern Friseurdienstleistungen bietet. Ein Wohnzimmer steht externen Tagesgästen, Bewohnern und Besuchern zur Verfügung.

Im Außenbereich stehen ein abgeschlossener Garten mit Laube, Brunnen und einem kleinen Bereich als Therapiegarten mit Hochbeeten stehen für den Aufenthalt und die Arbeit im Freien zur Verfügung.