Startseite | Aktuelles | Kontakt | Spenden | Mitgliedervorteile | Seitenübersicht | Leichte Sprache
www.awo-roth-schwabach.de › Psychiatrie & Suchttherapie › Sucht › Therapiezentrum Schloss Cronheim › Betreuungs- und Dienstleistungsangebote › Arbeits- und Ergotherapie › externe Arbeitstherapie

externe Arbeitstherapie

Die externe Arbeitstherapie ermöglicht Menschen, die nicht in der stationären Wohneinrichtung leben, an der von uns angebotenen Arbeits- und Ergotherapie teilzunehmen. Die meisten unserer ambulant betreuten Klienten nutzen daher dieses Angebot. 

Die externe Arbeitstherapie als tagesstrukturierende, arbeitsähnliche Tätigkeit hat das Ziel die Teilnehmer an Arbeitsprozesse zu gewöhnen, d.h. an die Anforderungen des Arbeitsmarktes heranzuführen und somit eine mögliche Wiedereingliederung in diesen zu erleichtern. Durch die Teilnahme sollen  Grundfähigkeiten wie Durchhaltevermögen, Teamgeist, Konzentration oder Zuverlässigkeit erhalten und gefördert werden.

Den Teilnehmern bietet sich, durch Erprobung in den angebotenen Bereichen, die Möglichkeit sich ihrer persönlichen Interessen, Stärken und Schwächen bewusst zu werden und sich entsprechend dieser dann dem jeweiligen Bereichen anzuschließen.

Folgende Bereiche stehen zur Verfügung:

  • Firmenfertigung
  • Schreinerei / Holzwerkstatt
  • Metallwerkstatt
  • Modellbau
  • Hauswirtschaft / Haustechnik
  • Kräuter- und Gemüsegarten
  • Ergotherapie

Durch die Übernahme anvertrauter Aufgaben soll letztendlich das Verantwortungsgefühl der Teilnehmer ebenso gestärkt werden wie das Selbstbewusstsein im Hinblick auf ihre erzielten und erlebten Leistungen.