Startseite | Aktuelles | Kontakt | Spenden | Mitgliedervorteile | Seitenübersicht | Leichte Sprache
www.awo-roth-schwabach.de › Kinder, Jugend und Familie › Kindertagesstätten › Kita "Waldwichtel" Roth › Kindertagesstätte Waldwichtel › Leitbild

Was uns wichtig ist

"Wenn du mit jemandem ein Schiff bauen willst, so lehre ihn nicht den Schiffsbau, sondern wecke in ihm die Sehnsucht nach dem großen weitem Meer."

Unser Bild vom Kind orientiert sich an neuesten entwicklungspsychologischen Erkenntnissen. Demnach kommt der Mensch als kompetenter Säugling zur Welt und gestaltet seine Bildung und Entwicklung von Anfang an aktiv mit.

Deshalb ist es unser Ziel, Entwicklungs- und Lernmöglichkeiten zu schaffen und zu strukturieren. Wir möchten den Kindern einfühlsam und wertschätzend als Entwicklungsbegleiterinnen zur Seite zu stehen.

Hierbei orientieren wir uns am "Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan" (BEP).

Wir gehen davon aus, dass jeder Mensch drei wesentliche psychologische Grundbedürfnisse hat:

Der Mensch möchte sich anderen zugehörig, respektiert und geliebt fühlen

Was wir den Kindern bieten:

Bindung, Vertrauen, Wertschätzung der Person, Einfühlungsvermögen, Geduld und Ermutigung

Der Mensch möchte selbst und nicht fremdgesteuert handeln

Was wir den Kindern bieten:

Mitbestimmung im Alltag und in Projekten, freies Frühstück, Kinderkonferenzen, Freiräume, Entfaltungsmöglichkeiten und Zeit

Der Mensch möchte erfahren, dass er kompetent, d.h. aus eigener Kraft heraus handelt

Was wir den Kindern bieten:

Möglichkeit zum Forschen, Vertrauen in die Fähigkeiten der Kinder, Verantwortung übernehmen für sich und andere, positive und negative Erfahrungen machen dürfen und Langeweile

 

Die Befriedigung dieser Bedrüfnisse ist entscheidend dafür, inwieweit sich das Kind wohl fühlt. Nur Kinder die sich wohlfühlen und glücklich sind, können sich ihren Entwicklungsaufgaben zuwenden.

 

Einen tieferen Einblick in unsere Arbeit bietet Ihnen unsere Konzeption.

Wenn Sie sich für eine Betreuung in unserem Haus interessieren, können Sie gerne mit uns einen Termin ausmachen, bei dem Ihnen die Leitung Frau Eitel das Haus zeigt, unser Konzept erklärt und sich für Ihre Fragen Zeit nimmt.